Fit bei der Arbeit – Fit in den Frühling

By | 3. Mai 2017

Frühlingszeit  ist Zeit für den DRK-Gesundheitstag

Unter dem Motto „Fit bei der Arbeit – fit in den Frühling“ haben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in beiden unseren Sozialstationen wieder die Möglichkeit gegeben, während der Arbeitszeit kostenfrei aktiv verschiedene Sport- und Entspannungsangebote auszuprobieren. Neben Rückenmassagen gab es ein Outdoor-Workout im naheliegenden Park sowie Ernährungsberatung und Wirbelsäulengymnastik. „Das Training draußen war wirklich anstrengend, aber ich habe das Gefühl, dass es tatsächlich etwas gebracht hat“, kommentiert Jenny, Pflegekraft am Standort Karlshorst, das einstündige Training. „Mir hat es Spaß gemacht und in der Gruppe fällt es leichter, den inneren Schweinehund zu überwinden.

„Der Gesundheitstag stellt unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihre Entlastung in den Fokus“, erläutert der Geschäftsführer Rüdiger Kunz. „Sie leisten körperlich schwere Arbeit. Um dies dauerhaft leisten zu können, müssen wir sie entsprechend unterstützen. Der Gesundheitstag soll bei den Mitarbeitern  Interesse an einer gesunden Lebensweise wecken, aber auch die Wertschätzung des Unternehmens an der Arbeitsleistung verdeutlichen. Deshalb gilt die Teilnahme am Gesundheitstag auch als Arbeitszeit.“

Das Interesse der Mitarbeiter an den Angeboten ist groß. Viele nehmen an einem oder mehreren Kursen teil oder absolvieren den angebotenen „Gesundheits-Check“.  Auch das gesunde Buffet wird dankend angenommen.

Den Mitarbeiter-Gesundheitstag gibt es beim DRK PflegeService Müggelspree bereits seit 2014. Er hat sich zu einem vollen Erfolg entwickelt und wird an beiden Standorten zweimal jährlich  durchgeführt.